Sonntag, 13. Januar 2013

Tulpen am Matterhorn

Hallo ihr Lieben,

na klingt das interessant?!
Nein, ich war nicht am Matterhorn. Dorthin habe ich es bisher noch nicht geschafft.
Aber was nicht ist, kann ja noch werden.


Das Matterhorn hängt allerdings als riesiges Bild in unserer Essecke.

Und beim Wocheneinkauf konnte ich nicht an den Tulpen vorbei...
Beim Fotografieren ergab sich dann eben diese Kombination.






Die Essecke insgesamt

Eigentlich komisch, sich Mitte Januar schon Tulpen hinstellen zu können.
Aber natürlich auch schön ein bisschen frische Farbe in die Wohung zu bekommen.

Komisch finde ich es deshalb weil ich mir gestern diese geholt habe:


Denn so langsam wird es ja draußen winterlich kalt.
Und ich hab meistens kalte Füße. Nun aber nicht mehr :)
Im Hintergrund seht ihr ja den Tulpenstrauß... - Seltsame Kombination. 

Gab es schon immer im Januar Tulpen, Narzissen & Co?


Wir haben allerdings auch noch auf andere Weise etwas Frische in die Wohnung gebracht.


Mit rosa-weiß und hellgrün-weiß.
Ich finde es herrlich!!

Und das rosa passt so gut zum Bild :)


 Neben Tulpen am Matterhorn gibts also auch
Kerzen unterm Eiffelturm.
Fast wie Urlaub... :)
Und das an 2 Orten gleichzeitig!

Im nächsten Post muss ich Euch noch von einer Entdeckung erzählen, die mir nicht aus dem Kopf gehen will... hach... schlimm ist das.

 So, nun werde ich mal weiter häkeln. Ein Schal will noch bis morgen Abend fertig werden. Geburtstagsgeschenk für mein liebe Omi, die 70 wird.

Habt einen schönen Sonntag Abend!
Liebe Grüße
Linchen

Kommentare:

  1. Liebes Linchen,
    so schöne Photo´s.
    das Parisbild ist ganz wunderschön,sehr schön mit den farblich passenden Kerzen. Und ich habe auch übrigens Hüttenschuhe...Zugegeben, nicht so hübsche wie deine, aber sie sind hübsch warm!
    Viel Spaß beim Häkeln und viel Spaß beim Geburtstag deiner Oma.
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Linchen,
    also mir gefällt es in Paris besser als am Matterhorn! Weil das Parisbild soooooooooooo schön ist. Und auch noch mit rosa Rosen!

    Liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Linchen!
    Ja, es wird nun kalt da draußen! Deine Schuhe sind der Hammer! Die wären was für meine Tochter. Sie hat immer kalte Hände und kalte Füße - wie aus der Gefriertruhe!
    Ich hab auch schon Frühlingsblumen bei mir zu Hause! Da die Weihnachtsdeko entfernt wurde, musste was frisches her.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ha Linchen,
    Tulpen hab ich mir noch verkniffen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben :)
    Ich hab mir deine Fragen geschnappt, herzlichen Dank! Am Dienstag werd ich sie beantworten ;)
    Guter Wochenstart
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Linchen!
    Tulpen gehen immer,finde ich und die gibt es meistens schon gleich im Januar.
    Deine Schuhe wären auch was für mich.Bin auch so eine Frosthummel.
    Die Deko ist dir sehr gelungen!
    Viel Spaß noch beim Häkeln wünscht
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Linchen,
    mir gefällt es in Paris besser als am Matterhorn, allein schon wegen der Shoppingmöglichkeiten ☺
    Aber auch die Farbe rosa ist eher meins.
    Schön ist Deine Deko auf jeden Fall und die Hüttenschuhe sind klasse, ich habe nämlich auch immer kalte Füße.
    Und im Februar schaffst Du das 12 von 12 bestimmt auch mal...
    Dir einen schönen Häkelabend, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Linchen,
    Deine Deko ist richtig süß geworden!!
    Auch ich habe mir schon Tulpen besorgt,
    allerdings weiße, die passen so gut zu meinem neuestem gewerkelten Projekt ;-)
    Auf deine Entdeckung bin ich mal gespannt ;-)
    MfG und noch gutes häkeln.
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Linchen
    also ich könnte mich nicht entscheiden zwischen Matterhorn und Paris - beides sind wunderschöne Orte! Und beide hast du ganz herrlich dekoriert - die Hüttenschuhe sehen so richtig kuschelig warm aus und bestimmt sind jetzt deine kalten Füsse passée.
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebes Linchen,

    Schön hast du es dir gemacht. Die Tulpen sind herrlich, ich finde es schön, im Haus schonmal den Frühling zu haben und draußen die Winterliche Kälte.
    Ich hoffe, dein Schal wird rechtzeitig fertig.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Linchen,

    fein sehen Deine Fotos aus. So schön das rosa unter dem Parisbild.Draußen ist es ja jetzt schön winterlich, da darf der Frühling auch schnell das Matterhorn grüßen. Sehr schön sehen die zweifarbigen Tulpen aus.

    Herzliche Grüße und eine schöne Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. liebe Karoline, ja ich denke auch oft, dass es so früh früher noch keine Tulpen gab, aber es gibt auch Erdbeeren und Spargel aus Südafrika bei uns... und ich habe mir auch schon ein paar Blümchen gegönnt, damit ein bisschen Farbe einzieht. Schöne Bilder von eurem Zuhause sind das.. das Parisbild gefällt mir absolut gut...ganz fein!!Herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Liebes Linchen, ich habe mir auch am Wochenende einen Strauß mit weissen Tollen und blauen Hyazinten gekauft. Nach der ganzen Weihnachtszeit brauche ich ein wenig Frühling.



    Ich war auch noch nicht an beiden Orten und irgendwie zieht es mich auch nicht nach Paris, weiss auch nicht warum.

    Habe heute einmal gestöbert im www noch einen ferienhaus in Schweden, für den sommerurlaub...

    Wünsche Firmen einen schönen Abend.

    LG ♡ Heike

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Linchen,
    Deine DEKO sieht mal wieder richtig schön aus.
    Die Tulpen sind doch auch herrlich, nach Weihnachtssternen (die dieses Jahr bei mir schon vor Heiligabend wieder rausgeflogen sind)
    Und Tannengrün erfrischen die Tulpen die Wohnung und man kann sich schon auf den Frühling freuen.

    Liebe Grüsse
    Bine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Linchen,
    Deine dicken Socken sind ja der Hit!!! Ich bin auch so ein kalte Füße Kandidat und trage derzeit auch wieder megawarme Socken... :-))) Ein paar frische Akzente in der Wohnung sind doch ganz schön und machen gute Laune!!! Die Farbe Deiner Tulpen ist wunderhübsch!!!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  15. Liebes Linchen,

    Deine Hüttenschuhe sind klasse, ich hasse kalte Füße. Tulpen habe ich auch schon gekauft,ich mag diesen Hauch von Frühling in der Wohnung. Da Parisbild ist toll, vor allem mit den passenden Kerzen. Die Kerzenständer sind ja traumhaft.

    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenanfang!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Libe Linchen, Jetzt ist wieder Winter in Berlin. Aber trotzdem werde ich mir heute auch so einen schönen Tulpenstrauß kaufen.
    Schön gemütlich ist es bei Dir.
    Eine schöne Woche und liebe Grüße, von Ilona

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Linchen,
    super schöne Deko hast du wieder in deinem Heim,es sieht total gemütlich aus.
    Auch die Tulpen zaubern etwas Schönes dazu und dein Parisbild ist ja ein Knaller!Ja,das Wetter spielt verrückt, auch bei uns ist es richtig kalt geworden.Da hast du dir gerade richtig deine warmen Hausschuhe gekauft.
    Hast du den Schal noch fertig bekommen?Ich bin auch immer auf den letzten Drücker,lach.
    Bin schon sehr gespannt darauf,was dir nicht mehr aus dem Kopf gehen will.
    Hab einen schönen Montag uns sei ganz lieb gegrüßt,
    Valeska

    AntwortenLöschen
  18. Liebes Linchen ,
    deine Bilder an der Wand gefallen mir sehr gut!!!!!!!!!!!!!
    Deine neuen Hausschuhe sind zu kuschlig!!!
    Welche Entdeckung meinst du bloß?????Bin gespannt,hoffe es ist nicht wirklich schlimm..........
    Ganz liebe Grüße,Silke

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Linchen
    Schön sind deine Tulpen. Farben in der Wohnung können wir momentan alle gut gebrauchen. Bei uns hat es heute 20 cm geschneit.
    Ich schicke dir viele liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Linchen,
    das mit den 2 Urlaubsorten ist echt gut, sieht man da hin, Berge...und dorthin,
    Paris, was will Frau mehr??
    Ich habe zur Zeit auch so dicke Socken, aber wir haben Fußbodenheizung unter den Füßen, deshalb hoffe ich das meine kalten Füße kein Anzeichen für eine Erkältung werden.
    Als ich heute am Blumenladen vorbei lief, sah ich auch schon Narzissen und co, nee, jetzt will ich die noch nicht, bei mir tanzen jetzt die Eisbären und Schneemänner wie du gesehen hast und prompt schneit es seit gestern..
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  21. Deine Puschen sind so genial, liebes Linchen!

    Begeisterte Grüße

    Anke

    (die auch des Öfteren kalte Füße hat)

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Linchen,

    nachdem die liebe Kerstin der Bienenelfen Dich getaggt hat, mußte ich doch kurz nochmal bei Dir vorbeihuschen und kommentieren, folgen tue ich Dir ja bereits ;D Deinen Namen finde ich toll, das ist der Spitzname meiner Tochter. Die Farben auf Deinen Bildern sind wundervoll und warme Füsse ganz in meinem Interesse. Und Tulpen *.*, ich finde so kann man sich immer ein Stück Frühling und heile Welt ins Haus holen. So, ich werde jetzt wohl öfter vorbeischauen, vielleicht magst Du ja auch gerne mal bei mir schnuppern?

    Liebe Grüße,

    Wonnie

    AntwortenLöschen
  23. Liebes Linchen,
    so ein bissi Frühling im Winter ist doch was Feines, oder? Da es noch ein dauert, bis der richtige Frühling kommt, bin ich froh, dass es diese Frühblüher schon gibt :O)
    Ich bin gespannt auf deine neuen Projekte,
    bis bald und liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  24. Liebes Linchen,
    Tulpen habe ich mir noch gar nicht gegönnt dieses Jahr. Sollte ich beim nächsten Einkauf mal nach schauen. Sie machen sich sehr gut auf deinen Esstisch und mit dem tollen Bild im Hintergrund.
    Ganz begeistert bin ich von deinen Kerzenständern, eine sehr schöne Optik mit dem Strickmuster.
    Deine neuen Hausschuhe sind einfach nur genial und wunderhübsch.
    Ich wünsche dir einen schönen Mittwoch.
    Ganz liebe Grüße von Claudia!

    AntwortenLöschen
  25. Liebes Linchen,
    oh sind die Puschen schööön.Ich brauche auch immer so etwas kuscheliges an den Füßen.
    Ganz besonders gefallen mir auch deine sehr schönen Kerzenständern mit den Kerzen die perfekt zu deinem Bild passen und es wirkt sehr harmonisch.
    Nun bin ich auch neugierig auf deine Entdeckung..lach
    Ganz viele liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
  26. Liebes Linchen!
    Ich fange jedes Jahr im Jänner damit an, mir Tulpen zu kaufen. Am liebsten hätte ich ja gleich nach Weihnachten Frühling, aber da spielt das Wetter irgendwie nicht so ganz mit im Moment ;-) Deine rosa Deko gefällt mir wirklich sehr, gerade um diese Jahreszeit mag ich rosa & zartes grün sehr gerne.
    Das Bild vom Matterhorn passt super zu eurer Essecke. Das sieht so majestätisch aus.

    Herzliche Grüße
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  27. Liebes Linchen,
    früher gabs das nich....aber je mehr man direkt nach Weihnachten schon nach Frühling schreit (viele entweihnachten ja jetzt sofort am 27.), so wird halt reagiert. Habe beim Einkaufen sogar schon Erdbeeren gesehen! Dabei gab es die ersten sonst traditionell an meinem Geburtstag, dem 15. März in Form einer Erdbeertorte! Sie schmecken ja aber nur nach der Erinnerung an Erdbeeren, so wie auch die Hyazinthen und anderen Frühlingsblumen jetzt noch gar nicht richtig duften...Und am stärksten duften die blauen - wenn Du es nicht magst...ich liebe den Duft ja!
    Deine rosa Dekoecke ist ja wunderschön! Da würden meine rosa Hyazinthen doch gut hinpassen ;o)
    Liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  28. Hallo!

    Ich hab sie bisher auch stehen gelassen im Supermarkt... aber mich juckts auch schon in den Fingern, mal wieder ein bunter Strauß auf dem Tisch zu haben. Will noch bis nach Fasching warten... ;-)
    Bis dahin erfreu ich mich an deinen bunten Tulpenbildern ;-)

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  29. Gemütlich sieht es bei dir aus liebes Linchen.Deine Essecke sieht gemütlich aus könnte ich direkt Platz nehmen.Deine Pantoffeln sehen gemütlich warm aus.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Linchen,
    tolle Aufnahmen!
    Das Matterhornbild ist ja ein Traum!

    Viele liebe Grüsse
    Karolina

    AntwortenLöschen
  31. Liebes Linchen,
    tolle Deko, super gemütliche sehen deine neuen Hausschuhe aus und die Tulpenbilder sind ein echter Hingucker. Das Parisbild passt tatsächlich total gut mit den Kerzen und Kerzenständern zusammen.
    Liebste Grüße
    Biene ♥

    AntwortenLöschen
  32. Liebes Linchen,
    ja, ich denke dran....
    Mache ich !
    Herzlichst
    Claudia

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Linchen,
    mir geht es so wie dir. Draußen ist es kalt, es liegt Schnee und drinnen müssen einfach schon ein paar Frühlingsblüher sein...*g*
    Schönes Winterwochenende!
    Lg Rosaline

    AntwortenLöschen
  34. Liebes Linchen, toll, deine Dekorationen - da kommt auch bei mir gleich Urlaubsstimmung auf - übrigens eher in Richtung "frühlingshafte Urlaubsstimmung", dabei war bei mir ja gerade erst Winterurlaub angesagt ;o)) Ich will dir auch noch ganz lieb DANKE sagen für deine Besserungswünsche und für deine lieben Zeilen zu meinem Kaltfront-Posting!
    Der Honig hat toll geholfen - aber bestimmt auch die frische Luft - denn ich war jetzt eine Woche lang im "Salzburgischen" Skifahren (drum war so lange "Kommentar-Funkstille" - ... und das Las-Vegas-Posting, das du diese Woche lesen konntest, war "vorprogrammiert" - das derzeitige über Vitamine in flüssiger Form ebenfalls :o))). Aber jetzt bin ich wieder da - und schön langsam "am Besuche-Nachholen" - war sehr gemütlich bei dir (so gemütlich wie deine "Hüttenpatschen" :o)))
    ♥♥liche Grüße, Küschelbüschel & alles Liebe von der rostrosigen Traude
    PS: "Patschen" ist das österr. Wort für Puschen... (außer es wird in Zusammenhang mit Autos benützt, dann ist es unser Wort für einen Platten *ggg*) :o)

    AntwortenLöschen
  35. Die Hüttenschuhe sind ja der Hammer.Wow!
    Lieben Gruß und einen schönende Sonntag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  36. Die Hüttenschuhe sind ja der Hammer.Wow!
    Lieben Gruß und einen schönende Sonntag,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  37. Vom Matterhorn nach Paris vorbei an blühenden Tulpen....bei dir kann man ja wundervolle (Blitz-)Reisen machen ♥
    Die Schuhe...sind die wunderbar...habe gerade wieder das Gefühl mit meinen Füßen am Fußboden festzufrieren :-(
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Line,
    da habt Ihr aber schön dekoriert. :) Bekommt gleich Lust auf Frühling. Ich muss auch langsam die Winterdeko wegpacken. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen. Mal sehen, ob ich es am Wochenende schaffe. Die Tulpen sehen sooooo schön aus und Euer Bild erst! Gut das Du so kuschelige Schuhe hast, der Winter hat sich ja nun noch mal gezeigt. Ich freu mich auf Deinen nächsten Post!
    Ganz liebe Grüßle

    AntwortenLöschen
  39. huhu linchen,
    na los, nun erzähle mal von deiner entdeckung :)
    bis bald, dana :o)

    AntwortenLöschen
  40. Liebes Linchen,
    das sind ja süße Hüttenschuhe, die Du Dir gekauft hast. Sehen auf dem Foto schon kuschelig aus.
    Und richtig gemütlich sieht es bei euch aus. Eine schöne Farbe haben die Tulpen. Ich habe spätestens im Februar bei mir Tulpen stehen.
    Ich glaube, bei uns um die Ecke gab es sogar Weihnachten Tulpen zu kaufen.
    Viele liebe Grüße, Gaby


    AntwortenLöschen
  41. Halli Hallo,
    Bin ich froh habe ich den Weg auf deinen Blog gefunden!
    Du hast sooo schöne Posts mit tollen Fotos, super Texten und wunderschönen Werken!
    Ich muss mich hier gleich noch weiter umsehen.. es gefällt mir bei dir!
    Liebe Grüsse us de Zentralschwiiz und ein schönes Wochenende, Anja

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, dass Du mich besuchst!!! Doppelt freu ich mich, wenn Du mir dazu noch was schreibst :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...